,

Resümee zum Ausgang des Bürgerentscheids

Das amtliche Endergebnis des Bürgerentscheids liegt vor:

Die Zahl der Stimmberechtigten lag bei 3896. Ihre Stimme haben 2709 Personen abgegeben. Davon haben 1231 Personen mit ja gestimmt und 1475 mit nein. 3 Stimmen waren ungültig.

Der im Landschaftsschutzgebiet befindliche Ziegelstadel wurde von der Gemeinde als ökologische Ausgleichsfläche gekauft. Deshalb waren SPD und auch Grüne von Anfang an der Meinung, dass das so bleiben sollte. Weiterlesen

,

Radio-Interview mit Christel Muggenthal zum Ausgang des Bürgerentscheids Logistikzentrum

Heute Nachmittag sendete Radio Top FM 106.4 ein Interview mit Christel Muggenthal zum gestrigen Bürgerentscheid.

Die Moderatorin wollte von der SPD-Bürgermeisterkandidatin wissen, warum sich ihrer Meinung nach die Wörthseer mit 54,5% gegen die Ansiedlung eines Logistikzentrums auf dem Gemeindegrundstück am Ziegelstadel entschieden hatten: Weiterlesen

,

Bürgerentscheid: Logistikzentrum gescheitert

Die Wörthseer Bürgerinnen und Bürger haben sich mit einer Mehrheit von 54,5 % gegen die Ansiedlung eines Logistikzentrums entschieden. Nicht nur der SPD-Ortsverein Wörthsee, auch der SPD-Kreisverband Starnberg begrüßt diese Entscheidung mit großer Freude! Die Wörthseer haben ja zu Natur- und Landschaftsschutz gesagt. Wörthsee darf Dorf bleiben!

,

Bürgerentscheid Logistikzentrum: Unvollständige Infomationen zur Verkehrsentwicklung?

Mir und den anderen drei Bürgermeisterkandidaten wurden am 3. Februar neue Information zum Verkehrsgutachten für das geplante Logistikzentrum in Wörthsee zugeschickt (siehe auch diese Anmerkungen). Weiterlesen

Kulturlandschaftsschutz und Windenergie

Im Rahmen der „Montagsvorträge zur Denkmalpflege in Bayern“ findet am Montag, 17. Februar um 19 Uhr ein Vortrag von Dr. Thomas Gunzelmann zum Thema „Kulturlandschaftsschutz und Windenergie“ statt. Der Vortrag findet in der Säulenhalle der Alten Münze, Hofgraben 4, 80539 München statt. Einlass ist um 18.30, der Eintritt ist frei. Organisator der „Montagsvorträge“ ist das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege.

Ich werde mit der S-Bahn vom S-Bahnhof Steinebach um 16.33 zum Vortrag fahren. Ich würde mich freuen, wenn sich Interessierte anschließen!

 

 

,

30.01.2014: Die Wörthseer Bürgermeisterkandidaten stellen sich vor

Morgen ist es soweit: Meine drei Mitbewerber Gerald Grobbel (Grüne), Josef Kraus (CSU), Andreas Stipp (FW) und ich stellen sich vor und beantworten Fragen aus dem Publikum. Wer uns vier genauer kennenlernen möchte und mit uns diskutieren möchte, der kommt morgen um 19.30 Uhr in den Alten Bahnhof Steinebach. Weiterlesen

,

Der Kommunalwahlkampf steht in den Startlöchern!

In knapp 7 Wochen – am 16. März – finden die Kommunalwahlen in Bayern statt. In Wörthsee wird der Wahlkampf schon am kommenden Donnerstag (19:30 Uhr im Alten Bahnhof Steinebach) mit der Talkrunde der vier Bürgermeisterkandidaten von CSU (Josef Kraus), den Grünen (Gerald Grobbel), den FW (Andreas Stipp) und der SPD (Christel Muggenthal) eingeläutet. Weiterlesen

Mein Bürgermeisterflyer ist fertig!

Ich freue mich sehr, dass nun mein Bürgermeisterflyer in jeden Wörthseer Haushalt kommen kann. viele davon werde ich persönlich vorbeibringen und mich kurz bei Ihnen vorstellen.

Weiterlesen

,

Einkaufen in Wörthsee

Seit die Firma Tengelmann ihre Filiale und die Familie Bernlochner ihren Lebensmittelladen geschlossen haben, können wir Lebensmittel des täglichen Bedarfs nur noch im „Edeka“ am Sportplatz und beim „Polz“ in Walchstadt einkaufen. Noch besteht die Hoffnung, dass in den ehemaligen „Tengelmann“ wieder ein Lebensmittelversorger einzieht. Gerade für die Bewohner des altengerechten Wohnens wäre dies wichtig, sind sie doch auf die Nähe zur nächsten Einkaufsmöglichkeit angewiesen. Weiterlesen

,

Unsere Gemeinderatsliste für 2014

Nun kann es losgehen: Mit einem kompetenten Team starte ich in den Kommunalwahlkampf! Am 17.12.2013 wurde ich noch einmal offiziell (einstimmig!) zur Bürgermeisterkandidatin gewählt und unsere Gemeinderatskandidaten wurden nominiert. Mit einer gelungenen Mischung aus Erfahrung, Einsatzfreude, sozialem Engagement und Neugier auf Lokalpolitik treten diese Kandidatinnen und Kandidaten für die SPD Wörthsee an:

Weiterlesen